Slava Wagner – SEA, CRO, Data & Forecasting

DE

EN

Google Ads: Forecasts für Performance-Max-Kampagnen mit Microsoft Power BI for Desktop

Google Ads: Prognosen für Performance-Max-Kampagnen mit Microsoft Power BI for Desktop

Die Einführung von Performance-Max-Kampagnen in Google Ads hat das digitale Marketingspiel verändert. Diese innovative Anzeigenart basiert auf maschinellem Lernen und ermöglicht es Werbetreibenden, ihre Reichweite zu maximieren und gleichzeitig die KPIs im Auge zu behalten. In Verbindung mit Microsoft Power BI for Desktop bietet sich Werbetreibenden die Möglichkeit, tiefe Einblicke in die Leistung ihrer Performance-Max-Kampagnen zu gewinnen.

Die Evolution von Google Ads

Mit der kontinuierlichen Weiterentwicklung von Google Ads steht Werbetreibenden eine leistungsstarke Plattform zur Verfügung, um potenzielle Kunden effektiver zu erreichen. Performance-Max-Kampagnen nutzen automatische Gebote und dynamische Anzeigen, um die bestmöglichen Ergebnisse zu erzielen. Durch die Integration von Machine Learning können diese Kampagnen potenziell wertvolle Kunden ansprechen und die Konversionsraten steigern.

Microsoft Power BI for Desktop: Datenvisualisierung auf höchstem Niveau

Microsoft Power BI for Desktop ist eine robuste Business-Intelligence-Plattform, die umfassende Funktionen zur Datenanalyse und -visualisierung bietet. Durch die Integration von Google Ads-Daten können Werbetreibende mithilfe von Power BI tiefe Einblicke in die Leistung ihrer Kampagnen gewinnen. Die Möglichkeit, verschiedene Datenquellen zu kombinieren und aussagekräftige Dashboards zu erstellen, macht Power BI zu einem unverzichtbaren Werkzeug für die Analyse und Optimierung von Kampagnen.

Prognose für Performance-Max-Kampagnen mit Microsoft Power BI

Ein Forecast mit Microsoft Power BI for Desktop kann dabei helfen, herauszufinden, ob eine Performance-Max-Kampagne bei Google Ads besser ist als eine Suchnetzwerkkampagne, indem es die erwartete Leistung beider Kampagnentypen anhand historischer Daten und verschiedener Prognosemodelle vergleicht.

Mit Power BI können Sie Daten aus verschiedenen Quellen importieren, einschließlich Google Ads-Berichten. Sobald die Daten importiert sind, können Sie sie verwenden, um verschiedene Prognosemodelle zu erstellen. Prognosemodelle sind mathematische Gleichungen, die die Beziehung zwischen historischen Daten und zukünftigen Ereignissen beschreiben. Je nachdem, welche Daten Sie haben, können Sie verschiedene Prognosemodelle verwenden, z. B. lineare Regression, exponentielles Glätten oder saisonale ARIMA-Modelle.

Sobald Sie ein Prognosemodell erstellt haben, können Sie es verwenden, um die zukünftige Leistung einer Performance-Max-Kampagne und einer Suchnetzwerkkampagne vorherzusagen. Dazu müssen Sie die historischen Daten der Kampagne in das Prognosemodell eingeben. Das Prognosemodell wird dann die Daten analysieren und eine Vorhersage für die zukünftige Leistung der Kampagne erstellen.

Wenn Sie die Prognosen für beide Kampagnentypen verglichen haben, können Sie eine fundierte Entscheidung darüber treffen, welche Kampagne besser ist. Wenn die Prognose für die Performance-Max-Kampagne besser ist als die Prognose für die Suchnetzwerkkampagne, sollten Sie mehr in die Performance-Max-Kampagne investieren.

Power BI ist ein leistungsstarkes Tool, mit dem Sie Prognosen für die Leistung von Google Ads-Kampagnen erstellen können. Mit Hilfe von Power BI können Sie fundierte Entscheidungen darüber treffen, welche Kampagnentypen Sie verwenden sollten und wie viel Sie in jede Kampagne investieren sollten.