Combined Conversion Forecast Framework

Predictive Performance Marketing

Wohin entwickeln sich meine Conversions?

Was ist der Forecast?

Das Combined Conversion Forecast Framework ermöglicht eine validierte, modulare Vorhersage der Performance-Entwicklung im Online-Marketing mit eingerechneten Synergieeffekten. 

Auf dieser Basis können wir in der Unternehmensberatung Szenario-Simulationen durchführen. Wir können hier Budgets oder angepeilte KPIs forecasten. Dabei verwenden wir Branchen-Faktoren: Optimierungskennwerte, die typisch für die jeweilige Branche sind.

Summe der Modul-Forecasts |
Bestandsentwicklung

×

Branchen-Faktor |
Szenario-Datensatz

Doch zuerst:

Validierung der Bestandsdaten

Der Forecast arbeitet mit einer Validitätsprüfung in Form eines Vergangenheitsforecasts zur Prüfung der Authentitzität der Bestandsentwicklung. Das ermöglicht die Festlegung belastbarer Faktoren für den Forecast in die Zukunft. Damit können wir realitätsnahe Vorhersagen für den Zeitraum von 6 Monaten geben und Alert-Funktionen für Frühwarnungen einrichten, wenn zum Beispiel die organische Entwicklung laut Forecast in diesem Zeitraum einen Schwellenwert zu unterschreiten droht.

Damit erhalten wir eine neue Art der Handlungsfähigkeit. Das was wir damit tun können, ist nunmehr Predictive Performance Marketing, da wir Antworten auf Ereignisse finden können, die erst eintreten werden.

Summe der Modul-Forecasts |
Bestandsentwicklung

×

Branchen-Faktor |
Szenario-Datensatz

Was ist der Forecast?

Das Combined Conversion Forecast Framework ermöglicht eine mehrfach geprüfte und validierte, modulare Vorhersage der Performance-Entwicklung im Online-Marketing mit eingerechneten Synergieeffekten.

Summe der Modul-Forecasts |
Bestandsentwicklung

×

Branchen-Faktor |
Szenario-Datensatz

Vorher -Nachher-Chart hinterlegen 

Modul 1 SEO | Bestandsentwicklung

Mit diesem modularen Framework erhalten Sie nachvollziehbare und realitätsnahe Forecasts für aktuelle Entwicklung und Bestands-Potenziale und eine Szenario-Simulation für Online-Marketing-Manöver

(BOrg + BAds + BSo + BNW + BCrm + BNL + BUX) ×
(SOrg1 + SAds1 + SSo1 + SNW1 + SCrm1 + SNL1)

Variablen-Daten hinterlegen

1 Bestandsdaten als Grundlage der Aufrechnung

Variablen-Daten hinterlegen

Σ(BE) × Σ(SE1) = CCF

Variablen-Daten hinterlegen

1 Bestandsdaten als Grundlage der Aufrechnung

Variablen-Daten hinterlegen

Begriffserfklärung: Warum combined Conversion?

Vorher -Nachher-Chart hinterlegen 

Modul 2 Ads | Bestandsentwicklung

Mit diesem modularen Framework erhalten Sie nachvollziehbare und realitätsnahe Forecasts für aktuelle Entwicklung und Bestands-Potenziale und eine Szenario-Simulation für Online-Marketing-Manöver

SEM & Digital Marketing berlin-brandenburg

Fortgeschrittene Paid-Media-Kampagnenkonfiguration, Event-Tracking und Conversion-Landingpages aus einer Hand. Qualifizierte Leadgenerierung in großer Stückzahl.

Modul 3 CRM | Lifecycle SQL & MQL

Mit diesem modularen Framework erhalten Sie nachvollziehbare und realitätsnahe Forecasts für aktuelle Entwicklung und Bestands-Potenziale und eine Szenario-Simulation für Online-Marketing-Manöver

Features

Modularität: Faktoren lassen sich rauf und runter hinzufügen und entfernen

Fortgeschrittene Paid-Media-Kampagnenkonfiguration, Event-Tracking und Conversion-Landingpages aus einer Hand. Qualifizierte Leadgenerierung in großer Stückzahl.

X ÷

Variablen-Daten hinterlegen

1 Bestandsdaten als Grundlage der Aufrechnung

Variablen-Daten hinterlegen